Aktuelles


Badische Biographien Neue Folge Band VI - online

Mit rund 150 biographischen Artikeln ist inzwischen auch der Band 6 der Badische Biographien Neue Folge (2011) auf leobw online verfügbar. Damit ist die inzwischen abgeschlossene Reihe nahezu vollständig über das Internet einzusehen.
Noch in diesem Jahr soll der 2. Band der Württembergischen Biographien folgen. Das Online-Angebot der Kommission auf leobw wird dann - neben dem Historischen Atlas - rund 1.400 vollständige biographische Artikel umfassen.


BB NF 6


Neuerscheinungen


Martin Furtwängler (Bearb.)

Die Protokolle der Regierung der Republik Baden

Zweiter Band: Das Staatsministerium April 1919 - November 1921
(= Kabinettsprotokolle von Baden und Württemberg 1918 - 1933 Teil I, Bd. 2)
CXXIX und [VI], 968 S., 28 sw-Abb., Register
(zwei Teilbände, nur geschlossen abzugeben)
Ln. mit Schutzumschlag
ISBN: 978-3-17-029891-0
€ 89,--




KP-WR1-2

Felix Heinzer und Thomas Zotz (Hgg.)

Hermann der Lahme

Reichenauer Mönch und Universalgelehrter des 11. Jahrhunderts
(= Veröffentlichungen der Kommission ... Reihe B: Forschungen, 208. Band)
Stuttgart: W. Kohlhammer 2016
X, 345 S., 16 sw-Abb., 30 Farbabb. auf 22 Tafeln, Register
Fester Einband, Fadenheftung
ISBN: 978-3-17-030723-0
€ 34,--




  B-208

Sigrid Hirbodian, Robert Kretzschmar und Anton Schindling (Hgg.)

„Armer Konrad“ und Tübinger Vertrag im interregionalen Vergleich

Fürst, Funktionseliten und „Gemeiner Mann“ am Beginn der Neuzeit
(= Veröffentlichungen der Kommission ... Reihe B: Forschungen, 206. Band)
Stuttgart: W. Kohlhammer 2016
VI, 382 S., 17 sw-Abb., 10 Farbabb. auf 6 Tafeln, Register
Fester Einband, Fadenheftung
ISBN: 978-3-17-030721-6
€ 34,--




  B-206

Zeitschrift für Württembergische Landesgeschichte

75. Jahrgang 2016
Stuttgart: W. Kohlhammer 2016
595 S., Fester Einband/Fadenheftung
ISSN 0044-3786
ISBN 978-3-17-029892-7
€ 49,--

Zu den Inhaltsverzeichnissen


ZWLG

Pia Eckhart

Ursprung und Gegenwart

Geschichtsschreibung in der Bischofsstadt und das Werk des Konstanzer Notars Beatus Widmer (1475 - ca. 1533)
(= Veröffentlichungen der Kommission ... Reihe B: Forschungen, 207. Band)
Stuttgart: W. Kohlhammer 2016
LXXXIV, 570 S., 9 sw-Abb. und 2 Farbtafeln, Register
Fester Einband, Fadenheftung
ISBN: 978-3-17-030722-3
€ 49,--




  B-207

| weitere Neuerscheinungen der letzten Monate



An den Anfang der Seite


Veranstaltungshinweise



Stuttgart-Hohenheim, 21.-23. Oktober 2016, Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart


1816   ̶   Das Jahr ohne Sommer

Wissenschaftliche Tagung der Kommission für geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg, des Historischen Instituts, Abteilung Landesgeschichte, der Universität Stuttgart, der Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften der Universität Hohenheim sowie der Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart.

Der Ausbruch des indonesischen Vulkans Tambora im Jahr 1815 löste eine globale Naturkatastrophe aus. Wegen der freigesetzten Asche- und Gaswolke sanken die Temperaturen im Folgejahr so erheblich, dass in weiten Teilen Nordamerikas und Europas im Jahr 1816 ein winterliches Klima herrschte. 2016 jährt sich das sogenannte Jahr ohne Sommer zum zweihundertsten Mal. Aus diesem Anlass befasst sich die interdisziplinär angelegte Tagung mit den klimatischen, politischen, wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Folgen einer Katastrophe, die über die Zeitgenossen hereinbrach und für die sie keine Erklärung hatten.
Der geographische Schwerpunkt der Tagung liegt in Südwestdeutschland, vergleichende Studien werden einbezogen. Die Tagung fragt danach, wie diese Katastrophe von den Zeitgenossen wahrgenommen, gedeutet und bewältigt wurde. Sie fragt konkret danach, welche Anstrengungen unternommen wurden, um Wege aus der Not zu finden, welche Auswirkungen sie auf die Volkswirtschaft hatte und ob sie sich auch in Literatur und Musik der Zeit widerspiegelt.

Anmeldung erforderlich.
Programm und Anmeldeinformationen zum Download (pdf, 190 kB).


1816

 

Tübingen, 27. Oktober 2016, 19:00 Uhr, Pfleghof
Vortragsveranstaltung und Vorstellung von:

Sigrid Hirbodian, Robert Kretzschmar und Anton Schindling (Hgg.)
„Armer Konrad“ und Tübinger Vertrag im interregionalen Vergleich
Fürst, Funktionseliten und "Gemeiner Mann" am Beginn der Neuzeit
(= Veröffentlichungen der Kommission ... Reihe B: Forschungen, 206. Band)
Stuttgart: W. Kohlhammer 2016

sowie

b-206

Sigrid Hirbodian und Tjark Wegner (Hgg.)
Was ist schwäbisch?
(Landeskundig. Tübinger Vorträge zur Landesgeschichte, 2. Bd.)
Ostfildern: Thorbecke 2016


Vortrag:
Georg Wendt

Der Fehler im System: Der „Arme Konrad“ im Kontext der württembergischen Herrschaftsverdichtung


Um Anmeldung unter poststelle(AT)kgl-bw.de wird gebeten.
Einladung und Programm zum Download (pdf, 420 kB).
landeskundig-2

 

| zu weiteren Veranstaltungen der letzten Monate und Jahre (2002-2016)
(Termine, Programme, Pressemitteilungen etc.)



An den Anfang der Seite



Vorankündigungen

Ellen Widder

Kanzler und Kanzleien im Spätmittelalter

Eine Histoire croisée fürstlicher Administration im Südwesten des Reiches
(=Veröffentlichungen der Kommission ... Reihe B: Forschungen, 204. Band)
Fester Einband, Fadenheftung
ISBN: 978-3-17-028868-3
(in Vorbereitung)




  B-204

Baden-Württembergische Biographien Band VI

herausgegeben im Auftrag der Kommission für geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg von Fred Ludwig Sepaintner
ca. 650 S., zahlreiche Abbildungen und Verzeichnisse
Fester Einband, Fadenheftung
ISBN: 978-3-17-031384-2
(erscheint Mitte Oktober 2016)


  BWB-6

Ansbert Baumann (Bearb.)

Die Protokolle der Regierung des Volksstaates Württemberg

Zweiter Band: Das Kabinett Hieber und das Kabinett Rau Juli 1920 - Mai 1924
(= Kabinettsprotokolle von Baden und Württemberg 1918 - 1933 Teil II, Bd. 2)
ca. 1.100 S. (zwei Teilbände, nur geschlossen abzugeben)
mehrere Abbildungen und Tabellen, Register
Ln. mit Schutzumschlag
ISBN: 978-3-17-030724-7
(in Vorbereitung)




KP-WR1-2

Silke Schöttle

Männer von Welt

Exerzitien- und Sprachmeister am Collegium Illustre und an der Universität Tübingen 1594-1819
(=Veröffentlichungen der Kommission ... Reihe B: Forschungen, 209. Band)
ca. 640 S., etliche Abbildungen, Tabellen und Diagramme, Register
Fester Einband, Fadenheftung
ISBN: 978-3-17-031383-5
(in Vorbereitung)




B-209

Wilma Romeis (Bearb.)

Die Protokolle der Regierung von Württemberg-Hohenzollern

Vierter Band: Das Kabinett Müller 1949-1952
Mit einer Einleitung von Klaus-Jürgen Matz
ca. 1.100 S., Register
(zwei Teilbände, nur geschlossen abzugeben)
Ln. mit Schutzumschlag
(in Vorbereitung)




KP3-4


An den Anfang der Seite



Tagungsberichte



An den Anfang der Seite